Was tue ich, um mich in Sachen Fotografie weiter zu entwickeln? Kurz hatte ich über ein Fernstudium zum Fotografen oder Fotodesigner nachgedacht, kam dann aber zu dem Entschluss, dass es auch anders geht.

 

"Übung macht den Meister!" - an dieser leicht abgedroschenen Phrase ist sicherlich was dran. So greife ich so oft es geht zur Kamera und arbeite mich in neue Gebiete vor. 

 

Außerdem besuche ich Workshops bei Fotografen, in Studios oder bei Bildungsträgern. Diese Kurse habe ich bislang besucht:

 


Fotografen

08/2016 Patrick Ludolph "Light & location  - After work"

 

07/2016 Martin Krolop "Zwillingsportraits"

 

05/2015 Andrey Balabasov "Praxis-Workshop Hochzeitsfotografie"


02/2015 Pavel Kaplun "Photoshop Composing IntensivWorkshop"

 

12/2014 Patrick Ludolph "Light & location"

 

10/2014 Heiko Warnke "Composing mit Photoshop"

 

10/2014 Jens Burger "Studiofotografie mit Dauerlicht 2"

02/2014 Jens Burger "Studiofotografie mit Dauerlicht"

01/2014 Guido Karp "Photography-BUSINESS TUTORIAL-Workshop"


Webinare

06/2014 fotograf.de "Hochzeiten: Perspektiven in der Onlinewelt"

 

05/2014 Maike Jarsetz "Vorgaben und Looks - Korrekturreihenfolgen in Lightroom und Photoshop"

 

02/2014 Maike Jarsetz "Lightroom Special - Motiventwicklung"


Canon Academy

01/2013 Faszination Fotografie

01/2013 Grundlagen der Portraitfotografie

01/2013 Canon EOS 5D Mk III

01/2013 Grundlagen der Fotografie II

01/2013 Grundlagen der Fotografie


Foto Erhardt Akademie

02/2012 Stilvolle Aktfotografie


VHS

04/2015 Künstlerische Portraits mit dem 50mm-Objektiv

 

10/2014 Adobe Photoshop I (5 Tage)

 

12/2012 Adobe Photoshop II (2 Tage)

11/2012 Adobe Photoshop I (5 Tage)

 

11/2011 Fotografie, eine "Rechte-freie" Zone? 

05/2011 - 06/2011 Portraitfotografie (8 Abende)

02/2011 Unterwegs geblitzt


Wirtschafts- und Sozialakademie

12/2010 Digitale Fotografie und Bildbearbeitung mit Photoshop

qr code